EC Planegg-Geisenbrunn e.V.

EC Planegg-Geisenbrunn e.V.

Münchner Pokal Mixed 2022 in Ismaning

02. September 2022

Ismaning. Der EC Planegg Geisenbrunn schlägt ein weiteres Mal zu und darf sich Münchner Pokal Sieger Mixed 2022 nennen

Mixed - eine Disziplin die bisher bei den Stockschützen des EC Planegg Geisenbrunn nicht auf dem Programm stand. Elisabeth "Elli" Kuntner und Martina Kuntner, die Töchter von Manfred Wimmer, wechselten zu Beginn der Saison zum ECP.  Eigentlich war Peter Wunderl als Spieler vorgesehen, aber der Heilungsprozess nach seiner Knie-Operation zieht sich noch hin. Neben Manfred Wimmer war Michael Nittel mit am Start. 

Gleich zu Beginn wartete der FC RW Oberföhring auf das Team des ECP.  Diese starteten stark und gewannen die erste Kehre trotz Anwurf mit 5 Punkten, aber keine Spur von Nervosität bei den Planeggern. Die zweite Kehre wurde mit 0:0 Punkten beendet, dann aber begann der ECP mit erfolgreichen Kehren. Mit 17:8 Punkten war so eine großer Mitfavorit besiegt. Mit dem SV Helios Daglfing wartete ein weiterer Titelaspirant in Spiel 2. Souverän das Auftreten vom ganzen Team und dem Gegner wurde kein Angriffspunkt gegeben. 16:9 - weitere 2 Punkte auf dem Haben-Konto.   Vor dem Aussetzer hatten der TSV Ismaning, EC Parksee Unterhaching und der SSV Landsham keine Chance. Mit weißer Weste ging es in die Pause.

Die anschließende Aufnahme glich einer Katastrophe.  0:26 Niederlage gegen Altomünster. Unglaublich, aber es gelang keinem an die Form vor der Pause anzuschliessen. Noch völlig perplex von diesem Desaster ging auch das Spiel gegen Neuried in die Binsen, obwohl diese in der ersten Kehre eine 7 abgeben mussten.  Etwas Verunsicherung machte sich breit, aber das Team riss sich  zusammen und kam stärker zurück.  Die letzten drei Spiele wurden souverän gewonnen.  Jetzt kam es darauf an wie die Gegner gespielt haben. Hier hielt sich kein Team schadlos, sodass am Ende der EC Planegg Geisenbrunn den Titel vor Oberföhring und Daglfing erringen konnte. Dies war nicht zuletzt dem starken Auftritt der Mädels zu verdanken, die perfekt massten und die für Frauen strengsten Platten souverän im Ziel platzierten.

Die Freude über diesen unerwarteten Erfolg war groß, war es doch Premiere für das Team um Manfred Wimmer. Die Siegerehrung fand erst am kommenden Tag statt,  wiel die letzten Stöcke erst um 23:45 Uhr gespielt wurden. Quasi zum Einstand gleich ein 2-Tages-Turnier.

Auf dem Bild von links: Michael Nittel, Martina Kuntner, Elisabeth Kuntner und Manfred Wimmer.

Bis weit in den Samstag hinein wurde der Überraschungserfolg gebührend gefeiert.


zurück

drucken

Termine Verein

Derzeit keine Termine

alle Termine

Termine Eishockey

Derzeit keine Termine

alle Termine

Termine Stocksport

Derzeit keine Termine

alle Termine
 

Vereinsheim

Feodor-Lynen-Straße 5
82152 Planegg

089 899 976 26

EC Planegg-Geisenbrunn e.V.

c/o Franz Gattinger

Bräuhausstraße 10
82152 Planegg

089 / 8597691

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.